Die Initiativgruppe zum Dekalog für Geschlechtergerechtigkeit und gegen Gewalt an Frauen stellt im Katholischen Sonntagsblatt jeweils eines ihrer 10 Gebote zur "Geschlechtergerechtigkeit und gegen Gewalt an Frauen" näher vor.

1. Gebot:

Ich unterstütze Kirche, Politik und Gesellschaft dabei, Maßnahmen zu treffen, um Frauen zur Befreiung aus (strukturellen) Gewaltsituationen zu ermächtigen.

2. Gebot:

Ich kenne und nenne die Orte, wo Frauen und Männer Hilfe erhalten. Ich nehme an der Hilfe teil.

3. Gebot:

Ich setze mich dafür ein, dass Frauen und Männer – gerade mit Kindern – eine Entlastung im Privatbereich erfahren, besonders in Krisen- oder Notsituationen.

4. Gebot

Ich helfe mit, sichere Räume für Mädchen und Frauen zu schaffen.

5. Gebot

Ich spreche wertschätzend von Frauen. Ich suche und verbreite starke Frauenbilder, auch aus der Bibel und der christlichen Tradition.

6. Gebot

Ich spreche einengende Frauen- und Männerbilder an.

news-dekalog